Aus 100% Bio-Baumwolle Mit Hebammen entwickelt Nachhaltig produziert
Aus 100% Bio-Baumwolle
Mit Hebammen entwickelt
Nachhaltig produziert

Ideal für die kalte Jahreszeit

Unsere Einschlagdecken halten Deinen kleinen Schatz während der kalten Jahreszeit kuschelig warm. Von innen ist ein weiches und wärmendes Teddyfell verarbeitet. Zusätzlich wärmt die Kapuze auch das Köpfchen Deines Babys, wodurch es weniger Wärme über den Kopf verliert. Die Kapuze lässt sich außerdem verstellen und somit an die Größe Deines Babys anpassen, wodurch Du Dich noch länger an der Decke erfreuen kannst.

Auf einen Blick:

  • Perfekt für Herbst und Winter
  • Kuscheliges Teddyfell
  • Praktische Handhabung

Die richtige Handhabung

Sobald die Einschlagdecke in der Babyschale platziert ist, kannst Du die Gurte durch die entsprechenden Schlitze führen. Danach platzierst Du Dein Baby in der Schale, klappst den Stoff nach oben und schnallst es darin fest. Sollte die Stoffklappe noch zu lang sein, empfehlen wir Dir, diese umzuschlagen. Achte dabei darauf, dass die Gurte alle festgezogen sind. Zum Abschluss verschließt Du die Einschlagdecke mit den "Flügeln". Schon kann es losgehen!

Besonders praktisch ist, dass Du Deinen kleinen Schatz einfach abschnallen und aus dem Maxi Cosi heben kannst, ohne die Decke zu öffnen. So bleibt Dein Baby die ganze Zeit kuschelig warm eingepackt.

Häufige Fragen und Antworten zu den Einschlagdecken mit Füßen

Du kannst die Einschlagdecke bereits für Dein Neugeborenes nutzen. Dank der verstellbaren Kapuze eignet sie sich für Dein bis zu 8 Monate altes Baby. Das entspricht einer Körpergröße von bis zu ca. 78 cm. Für weitere Informationen kannst Du gerne in unsere Größentabelle schauen.

Unsere Einschlagdecke ist ideal auf den Maxi Cosi abgestimmt. Dank ihrer Schlitze eignet sie sich für alle 3- und 5-Punkt Gurtsysteme. Achte beim Festschnallen jedoch bitte immer unbedingt darauf, dass die Gurte festgezogen sind.

Unter der Einschlagdecke wird ganz normale Kleidung für den Herbst/Winter empfohlen. Verzichte jedoch auf eine Jacke oder Ähnliches, damit die Gurte noch ausreichend eng am Körper anliegen können. Dank des kuscheligen Materials wird Dein Baby ausreichend gewärmt.