Wir spenden einen Baum für jede
Bestellung bei emma & noah

Damit unterstützen wir die gemeinnützige Organisation Planted bei der Aufforstung von klimastabilen Mischwäldern in Deutschland, um CO2 zu reduzieren und unsere Erde für die nächsten Generationen zu erhalten.

Wir spenden einen Baum für jede Bestellung bei emma & noah

Damit unterstützen wir die gemeinnützige Organisation Planted bei der Aufforstung von klimastabilen Mischwäldern in Deutschland, um CO2 zu reduzieren und unsere Erde für die nächsten Generationen zu erhalten.

Wir haben ein Problem

Wir stehen weltweit vor einer der größten Herausforderungen unserer Zeit: dem Klimawandel. Allein in Deutschland verursachen wir pro Kopf ca. 8 Tonnen CO2 im Jahr. Das ist 4-mal mehr CO2, als unsere Natur von sich aus ausgleichen kann.

Die Folgen des Klimawandels spüren wir schon jetzt: extreme Wetterlagen wie Dürreperioden, Fluten, Hitzewellen, aber auch steigende Meeresspiegel und damit einhergehend eine Bedrohung unserer Ökosysteme.

Klimaschutz durch Bäume

Wir wollen gemeinsam mit Dir eine grünere Zukunft gestalten. Deswegen spenden für jede emma & noah Bestellung einen Baum an die gemeinnützige Organisation Planted.

Die Studie der ETH Zürich aus dem Jahr 2019 zeigt, dass Aufforstung die effektivste Maßnahme ist, um dem Klimawandel entgegenzuwirken. Denn Bäume ziehen während ihres Wachstums CO₂ aus der Atmosphäre.

Weltweit steht aktuell eine riesige Fläche von 0,9 Milliarden Hektar zur Verfügung, die mit Bäumen bepflanzt werden kann. Aufgeforstet würde die gesamte Fläche 2/3 unserer globalen CO2-Emissionen neutralisieren.

Gemeinsam mit unserem Partner Planted forsten wir deshalb lokal bei uns in Deutschland Wälder auf. Im Durchschnitt bindet ein durch Planted gepflanzter Baum insgesamt eine Tonne CO2 pro Jahr.

Wir haben ein Problem

Wir stehen weltweit vor einer der größten Herausforderungen unserer Zeit: dem Klimawandel. Allein in Deutschland verursachen wir pro Kopf ca. 8 Tonnen CO2 im Jahr. Das ist 4-mal mehr CO2, als unsere Natur von sich aus ausgleichen kann.

Die Folgen des Klimawandels spüren wir schon jetzt: extreme Wetterlagen wie Dürreperioden, Fluten, Hitzewellen, aber auch steigende Meeresspiegel und damit einhergehend eine Bedrohung unserer Ökosysteme.

Klimaschutz durch Bäume

Wir wollen gemeinsam mit Dir eine grünere Zukunft gestalten. Deswegen spenden für jede emma & noah Bestellung einen Baum an die gemeinnützige Organisation Planted.

Die Studie der ETH Zürich aus dem Jahr 2019 zeigt, dass Aufforstung die effektivste Maßnahme ist, um dem Klimawandel entgegenzuwirken. Denn Bäume ziehen während ihres Wachstums CO₂ aus der Atmosphäre.

Weltweit steht aktuell eine riesige Fläche von 0,9 Milliarden Hektar zur Verfügung, die mit Bäumen bepflanzt werden kann. Aufgeforstet würde die gesamte Fläche 2/3 unserer globalen CO2-Emissionen neutralisieren.

Gemeinsam mit unserem Partner Planted forsten wir deshalb lokal bei uns in Deutschland Wälder auf. Im Durchschnitt bindet ein durch Planted gepflanzter Baum insgesamt eine Tonne CO2 pro Jahr.

Warum Deutschland?

Dem deutschen Wald geht es so schlecht wie nie. Viele wissen nicht, dass unsere deutschen Wälder durch den Klimawandel bedroht sind. Dürre, Stürme und ein massiver Borkenkäferbefall setzten dem deutschen Wald in den vergangenen Jahren massiv zu. Ein Problem dabei sind monokulturelle Wälder, welche besonders anfällig für die Folgen des Klimawandels sind. Aufforstung stellt eine der effektivsten Maßnahmen dar, um dem Klimawandel entgegenzuwirken. Bäume sind nämlich wahre Meister in der Bindung von Kohlenstoff und sind dadurch die perfekten Klimaschützer! Dadurch können wir gemeinsam mit Planted, mit jedem gepflanzten Baum, der Natur auf direktem Wege etwas zurückgeben.

Warum Deutschland?

Dem deutschen Wald geht es so schlecht wie nie. Viele wissen nicht, dass unsere deutschen Wälder durch den Klimawandel bedroht sind. Dürre, Stürme und ein massiver Borkenkäferbefall setzten dem deutschen Wald in den vergangenen Jahren massiv zu. Ein Problem dabei sind monokulturelle Wälder, welche besonders anfällig für die Folgen des Klimawandels sind. Aufforstung stellt eine der effektivsten Maßnahmen dar, um dem Klimawandel entgegenzuwirken. Bäume sind nämlich wahre Meister in der Bindung von Kohlenstoff und sind dadurch die perfekten Klimaschützer! Dadurch können wir gemeinsam mit Planted, mit jedem gepflanzten Baum, der Natur auf direktem Wege etwas zurückgeben.

Unsere Vision: 250.000 Bäume bis 2025

Mit Deiner Bestellung bei emma & noah sorgst Du dafür, dass auf der Hohen Wurzel im Taunus bei Wiesbaden ein neuer Baum gepflanzt wird. Gerade in dieser Region hat der Borkenkäfer massive Schäden hinterlassen. Deswegen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht gemeinsam mit Dir und Planted die 60.000 m² große Fläche wieder aufzuforsten, indem wir pro Bestellung einen Baumsetzling an Planted spenden. Die unterschiedlichen Baumarten, die hier gepflanzt werden, unterstützen sich beim Kampf gegen den Klimawandel gegenseitig und wachsen zu einem klimastabilen Wald heran.

Dabei ist unser erklärtes Ziel 250.000 Bäume bis 2025 zu spenden. Mit unserem Ansatz für mehr Klimapositivität tragen wir übrigens auch direkt zu den folgenden sechs Sustainable Development Goals (SDGs) der UN bei:

Unsere Vision: 250.000 Bäume bis 2025

Mit Deiner Bestellung bei emma & noah sorgst Du dafür, dass auf der Hohen Wurzel im Taunus bei Wiesbaden ein neuer Baum gepflanzt wird. Gerade in dieser Region hat der Borkenkäfer massive Schäden hinterlassen. Deswegen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht gemeinsam mit Dir und Planted die 60.000 m² große Fläche wieder aufzuforsten, indem wir pro Bestellung einen Baumsetzling an Planted spenden. Die unterschiedlichen Baumarten, die hier gepflanzt werden, unterstützen sich beim Kampf gegen den Klimawandel gegenseitig und wachsen zu einem klimastabilen Wald heran.

Dabei ist unser erklärtes Ziel 250.000 Bäume bis 2025 zu spenden. Mit unserem Ansatz für mehr Klimapositivität tragen wir übrigens auch direkt zu den folgenden sechs Sustainable Development Goals (SDGs) der UN bei:

Über Planted

Getreu dem Motto „Wood Vibes Only“ engagiert sich die gemeinnützige Organisation Planted für die Aufforstung deutscher Mischwälder und die Umsetzung von Klimaschutzprojekten zur CO2 Kompensation, da die Reduktion des CO2 Fußabdruckes notwendig ist, um dem Klimawandel entgegenzuwirken.

Dabei arbeitet das vierköpfige Team selbstlos, gemeinnützig und fachgerecht.

Du willst noch mehr gegen den Klimawandel tun? Mit Planted kannst du durch die Unterstützung von Klimaprojekten deinen eigenen CO2 Fußabdruck ausgleichen. Informiere dich jetzt hier über Möglichkeiten wie Du das Klima schützen kannst.

Nächste Schritte: Reduktion und Kompensation

Als produzierendes Unternehmen möchten wir mit Blick auf unsere Umwelt noch mehr Verantwortung übernehmen, denn uns ist bewusst, dass Baumpflanzen nicht reicht. Durch die Produktion, Transportwege und die Nutzung unserer Produkte wird CO2 freigesetzt. Deshalb werden wir über das Spenden von Bäumen hinaus schnellstmöglich klimaneutral werden.

Hierbei geht es in erster Linie darum, die direkten Emissionen, die durch unser Geschäft entstehen zu messen sowie die internen Prozesse zu analysieren und zu optimieren, um Emissionen zu reduzieren. Ein einfaches Beispiel ist, dass wir mit unserem Büro auf erneuerbare Energien wie Ökostrom und Ökogas umgestiegen sind. Zusätzlich werden wir im nächsten Schritt klimaschädliche Emissionen mittels Klimaschutzprojekte kompensieren.

Häufig gestellte Fragen zu unserer Zusammenarbeit mit Planted

Durch den Klimawandel sterben seit den letzten Jahren sehr viele Bäume. Ganz besonders in Deutschland. Dadurch wurde das Ökosystem stark aus dem Gleichgewicht gebracht, wodurch auch in den nächsten Jahre noch mehr Bäume sterben werden, wenn wir dagegen nicht aktiv etwas unternehmen.

Die meisten wissen gar nicht, dass in Deutschland durch den Klimawandel und den Borkenkäfer viele Wälder und Baumarten sterben. Aus diesem Grund hat Planted es sich zur Aufgabe gemacht, unsere lokalen Wälder wieder aufzuforsten. Aktuell liegt der Fokus aus der Hohen Wurzel im Taunus bei Wiesbaden. Dort werden gemeinsam mit uns klimastabile Mischwälder gepflanzt.

In Deutschland gibt es strenge Regelungen, welche Bäume in den jeweiligen Bundesländern gepflanzt werden dürfen. Damit die Bäume bestmöglich an die Region angepasst sind, bezieht unser Partner Planted die Bäume aus lokalen Baumschulen.

Um dem monokulturellen Anbau entgegenzuwirken, ist es unser Ziel unterschiedliche Bäume in einem Mischwald zu pflanzen. Die verschiedenen Arten unterstützen sich außerdem gegenseitig optimal beim Kampf gegen den Klimawandel. Außerdem handelt es sich um klimastabile Baumarten.

Die Baum-Setzlinge werden mit einem Verbiss-Schutz versehen. Das schützt die Bäume davor, dass sie von Hasen, Rehen oder Hirschen angeknabbert werden. Zusätzlich werden die Bäume mit einem Abstand von vier Metern eingepflanzt, damit sie ausreichend Platz zum Wachsen haben.

Über Planted

Getreu dem Motto „Wood Vibes Only“ engagiert sich die gemeinnützige Organisation Planted für die Aufforstung deutscher Mischwälder und die Umsetzung von Klimaschutzprojekten zur CO2 Kompensation, da die Reduktion des CO2 Fußabdruckes notwendig ist, um dem Klimawandel entgegenzuwirken.

Dabei arbeitet das vierköpfige Team selbstlos, gemeinnützig und fachgerecht.

Du willst noch mehr gegen den Klimawandel tun? Mit Planted kannst du durch die Unterstützung von Klimaprojekten deinen eigenen CO2 Fußabdruck ausgleichen. Informiere dich jetzt hier über Möglichkeiten wie Du das Klima schützen kannst.

Nächste Schritte: Reduktion und Kompensation

Als produzierendes Unternehmen möchten wir mit Blick auf unsere Umwelt noch mehr Verantwortung übernehmen, denn uns ist bewusst, dass Baumpflanzen nicht reicht. Durch die Produktion, Transportwege und die Nutzung unserer Produkte wird CO2 freigesetzt. Deshalb werden wir über das Spenden von Bäumen hinaus schnellstmöglich klimaneutral werden.

Hierbei geht es in erster Linie darum, die direkten Emissionen, die durch unser Geschäft entstehen zu messen sowie die internen Prozesse zu analysieren und zu optimieren, um Emissionen zu reduzieren. Ein einfaches Beispiel ist, dass wir mit unserem Büro auf erneuerbare Energien wie Ökostrom und Ökogas umgestiegen sind. Zusätzlich werden wir im nächsten Schritt klimaschädliche Emissionen mittels Klimaschutzprojekte kompensieren.

Häufig gestellte Fragen zu unserer Zusammenarbeit mit Planted

Durch den Klimawandel sterben seit den letzten Jahren sehr viele Bäume. Ganz besonders in Deutschland. Dadurch wurde das Ökosystem stark aus dem Gleichgewicht gebracht, wodurch auch in den nächsten Jahre noch mehr Bäume sterben werden, wenn wir dagegen nicht aktiv etwas unternehmen.

Die meisten wissen gar nicht, dass in Deutschland durch den Klimawandel und den Borkenkäfer viele Wälder und Baumarten sterben. Aus diesem Grund hat Planted es sich zur Aufgabe gemacht, unsere lokalen Wälder wieder aufzuforsten. Aktuell liegt der Fokus aus der Hohen Wurzel im Taunus bei Wiesbaden. Dort werden gemeinsam mit uns klimastabile Mischwälder gepflanzt.

In Deutschland gibt es strenge Regelungen, welche Bäume in den jeweiligen Bundesländern gepflanzt werden dürfen. Damit die Bäume bestmöglich an die Region angepasst sind, bezieht unser Partner Planted die Bäume aus lokalen Baumschulen.

Um dem monokulturellen Anbau entgegenzuwirken, ist es unser Ziel unterschiedliche Bäume in einem Mischwald zu pflanzen. Die verschiedenen Arten unterstützen sich außerdem gegenseitig optimal beim Kampf gegen den Klimawandel. Außerdem handelt es sich um klimastabile Baumarten.

Die Baum-Setzlinge werden mit einem Verbiss-Schutz versehen. Das schützt die Bäume davor, dass sie von Hasen, Rehen oder Hirschen angeknabbert werden. Zusätzlich werden die Bäume mit einem Abstand von vier Metern eingepflanzt, damit sie ausreichend Platz zum Wachsen haben.